Projekte-in-Zusammenarbeit Über das Verständnis für Andere
wird die eigene Welt grösser

Projekte in Zusammenarbeit

Angebot: Raum der Gruppe

Die Gruppe und ich

Die moderne Gesellschaft ermutigt uns zur individuellen Selbstoptimierung und individuellen Selbstverwirklichung. Früher gingen die Menschen in den Verein, heute geht man ins Fitnessstudio oder Yogacenter.

Doch immer mehr Menschen nehmen wahr, dass ihnen dabei etwas fehlt. Ohne das DU bleibt die individuelle Verwirklichung im «luftleeren» Raum oder im ideologischen Bereich. Das eigene Leben kann auf diese Weise nicht nachhaltig verändert werden. Wachsen und Werden können wir in der Gesellschaft nur zusammen. Die individuelle Verwirklichung bringt mir nicht die Erfüllung, wenn ich nicht andere daran teilhaben lasse und mit Ihnen unterwegs bin. Mein Selbstwertgefühl stärke ich über die Beziehung mit anderen und über meinen Beitrag an die Gemeinschaft.

Doch wie gelingt mir das? In der Schule werden wir zu Einzelsiegern sozialisiert und in der Berufswelt redet man immer noch über Motivation durch Wettbewerb und Konkurrenz. Viele kennen daher Ängste und Minderwertigkeitsgefühle, da sie sich immer im Vergleich  zu anderen sehen. Dies führt zu fehlendem Vertrauen in sich selbst aber auch in andere.

Raum der Gruppe ist ein Ort, welcher diese Fragen aufnimmt. Dabei wollen wir als Gruppe unterwegs sein, gemeinsam Wachsen und dennoch die individuellen Prozesse jedes Einzelnen achten, fördern und unterstützen. Dabei erfährst Du Unterstützung und Halt von der Gruppe und bist selber Stütze und Halt für andere. Dein Selbstwertgefühl wird gestärkt durch das wachsende Gemeinschaftsgefühl.

Hast Du Interesse? Melde Dich unverbindlich zu einem Gespräch mit uns.

Leitung: Andrea Gut und Adrian Marbacher